Am Standort der Deponie Hörlitz betreibt der Abfallentsorgungsverband "Schwarze Elster" einen Wertstoffhof. 


Private Kleinanlieferer

wenden sich bitte an den AEV:  Tel. 03574-4677-132

 

Wertstoffhof Hörlitz:              0151-52535704

 

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: 

 www.schwarze-elster.de


 

Die Deponiegesellschaft Schwarze Elster mbH

 

Die Deponiegesellschaft Schwarze Elster mbH mit Sitz in Lauchhammer ist ein Tochterunternehmen des öffentlich-rechtlichen Abfallentsorgungsverbandes "Schwarze Elster".

 

Mit unserer Deponie Hörlitz der Deponieklasse II im Schipkauer Ortsteil Hörlitz bieten wir gewerblichen Abfallerzeugern als Entsorgungsfachbetrieb eine fachgerechte  Beseitigung (keine Verwertung) von unterschiedlichen Abfällen aus den Bundesländern Brandenburg, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt an. 

 

Die Aufgaben der Deponiegesellschaft Schwarze Elster mbH sind der Betrieb der Deponie Hörlitz und die Sanierung und Rekultivierung der drei Altdeponien Bahnsdorfer Berg bei Herzberg, Hennersdorf bei Finsterwalde (beide Landkreis Elbe-Elster) und Hörlitz-Altteil bei Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz). 

 

 

 

Mit EU-Förderung Treibhausgase auf Deponien reduzieren